Kloster Gnadenberg

Ein Birgittenkonvent des Mittelalters

Unsere kleine Gnadenberger Birgitta zu Besuch in Vadstena, im ersten Kloster der hl. Birgitta.


Die Idee...

01_HW_BIRGITTA_2015_06.jpg

Eine Skulptur der hl. Birgitta aus rotem Sandstein geht auf eine Europareise. Mit dabei ein Reisetagebuch, um die Reise nachvollziehen zu können. Dauer und Etappen der Reise sind dem Zufall überlassen. Ziel der “steinernen Pilgerreise” ist es, Verbindungen zwischen den Ländern und Orten herzustellen, in denen sich birgittinische Spiritualität bis heute erhalten hat.

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren